Wunderwerk Buttplug


Ein Buttplug ist das ultimative Toy für Analsex. Wenn Du darüber nachdenkst, Dir einen Buttplug zuzulegen, lies Dir ruhig erstmal unsere Tipps durch. Im ersten Schritt kannst Du einiges über die verschiedenen Formen, Materialien und Größen lernen. Im zweiten Schritt erfährst Du, wie Du Deinen neuen Buttplug am besten nutzen kannst.


Was ist ein Buttplug?

Ein Buttplug (auch Analplug oder Analdildo genannt) unterscheidet sich deutlich von, beispielsweise, einem Dildo. Dank seiner charakteristischen Form und dem Stopper am Ende, ist ein Buttplug das perfekte Toy für Analsex. Er füllt den Anus aus, der Stopper am Ende verhindert, dass der Buttplug versehentlich tiefer rutscht als gewollt. Dank seiner Form kann er bequem getragen werden und dehnt den Anus. Für Analverkehr ist das eine gute Sache. Ihr werdet sehen, dass es alles deutlich entspannter macht.

Für Männer dürfte die Stimulation der Prostata ganz besonders interessant sein. Also liebe Männerwelt: Ihr solltet Euch unbedingt auch einen Buttplug zulegen – Eure Orgasmen werden so intensiv sein wie nie.

Analplug gekauft – und jetzt?

Im Prinzip gibt es da kein großes Geheimnis. Der Buttplug wird in den Anus eingeführt. Um Dir das so angenehm wie möglich zu machen, benutze ruhig eine Extraportion Gleitgel. Wenn Du das unangenehm findest, nimm ein spezielles Anal-Gleitgel. Die meisten haben einen leicht betäubenden Effekt. Der Anus ist sehr empfindlich. Bevor Du Deinen Buttplug einführst, kannst Du Deinen Anus mit dem Finger stimulieren. Entspann Dich und lass Dir Zeit. Schließlich sollst Du Deinen Buttplug genießen können.

Ein Buttplug wird gerne als Vorbereitung für Analverkehr verwendet. So wird der Anus gedehnt und das Eindringen Deines Lovers wird wesentlich angenehmer. Du kannst den Buttplug allerdings auch zur zusätzlichen Stimulation beim Liebesspiel tragen. Lass Deiner Fantasie einfach freien Lauf.

Analplug Formen

Es gibt Buttplugs in vielen verschiedenen Formen. Für Einsteiger eignet sich ein schlanker Buttplug. Wenn Du Deinen Anus ausfüllen willst, verwende einen Buttplug mit etwas mehr Volumen. Buttplugs mit leicht gekrümmter Spitze sind ideal, um die Prostata zu stimulieren und daher sehr gut für Männer geeignet.

Die Qual der Wahl – der richtige Buttplug

Beim Buttplug gilt: Starte lieber vorsichtig. Mit einem zu großen Buttplug nimmst Du Dir schnell den Spaß. Taste Dich lieber langsam an einen kleineren, schlanken Buttplug. Wenn Du Spaß daran hast und gerne einen Schritt weiter gehen möchtest, findest Du bei uns natürlich auch größere Buttplugs.

Die verschiedenen Materialien

Neugierig geworden? Bevor Du jetzt auf Shopping-Tour gehst, haben wir noch ein paar Infos zu den verschiedenen Materialien.

1. Buttplug Starter-Sets


Wenn Du noch keine große Erfahrung mit Analsex hast, aber neugierig geworden bist, dann solltest Du Dir unbedingt mal unsere Buttplug Starter-Sets anschauen. So ein Set besteht aus Buttplugs in verschiedenen Größen, Gleitmittel und anderen nützlichen Produkten. So kannst Du spielend einfach experimentieren und ganz nebenbei herausfinden, welche Größe Dein Buttplug haben soll. Buttplug Starter Set sind auch eine tolle Ergänzung für die Toy-Sammlung experimentierfreudiger Pärchen.


Das bekommst Du mit einem Buttplug Starter-Set:

Anale Stimulation.
Toys für Paare.
Abwechslung.
Intensiv und erotisch.

Zu den Buttplug Starter-Sets >

2. Vibrierender Buttplug


Buttplugs mit Vibrationsfunktion sind in verschiedenen Materialien erhältlich (meistens sind sie allerdings aus Silikon). Die meisten Modelle haben verschiedene Vibrationsprogramme und werden mit Batterien angetrieben. Besonders reizvoll: Ein vibrierender Buttplug mit Fernbedienung.


Das bekommst Du mit einem vibrierenden Buttplug:

Anale Stimulation.
Vibrationen im gesamten Buttplug.
Sehr hygienisch.
Intensiv und erotisch.

Zu den Vibrierender Buttplugs >

3. Silikon-Buttplug


Silikon-Buttplugs sind meist weich und flexibel. Silikon lässt sich einfach reinigen, ist hygienisch und sicher. Deswegen ist ein Buttplug aus Silikon das perfekte Toy für Einsteiger. Aber auch Fortgeschrittene haben daran ihre Freude.


Das bekommst Du mit einem Buttplug aus Silikon:

Flexibles Material.
Anale Stimulation.
Sehr hygienisch.
Intensiv und erotisch.

Zu den Silikon-Buttplugs >

4. Buttplug aus Metall


Ein Buttplug aus Metall wiegt im Vergleich zu anderen Buttplugs recht viel. Er ist relativ temperaturempfindlich. So kann er am Anfang noch etwas kalt sein, erwärmt sich bei der Anwendung aber sehr schnell. Der Temperaturunterschied kann sehr erotisch sein. Durch das Gewicht hat ein Buttplug aus Metall einen guten Halt. Allerdings sind Metall-Buttplugs eher für Fortgeschrittene geeignet.


Das bekommst Du mit einem Buttplug aus Metall:

Die verschiedenen Temperaturen sind sehr aufregend.
Intensive Stimulation.
GSehr hygienisch.

Zu den Analplugs >

5. Buttplug mit strukturierter Oberfläche


Die anderen Modelle sind Dir zu glatt? Dann probiere doch mal einen Buttplug mit strukturierter Oberfläche. Rillen, Noppen oder andere Strukturen stimulieren noch intensiver und eignen sich daher gut für Fortgeschrittene.


Das bekommst Du mit einem Buttplug mit strukturierter Oberfläche:

Anale Stimulation.
Variierende Stimulation.
Intensiv und erotisch.

Zu den Analplugs >

6. Buttplug mit Pumpe


Perfekt für Anfänger und Fortgeschrittene: Der Buttplug wird nach dem Einführen einfach auf die gewünschte Größe gepumpt. So richtet sich der Buttplug nach Deiner Stimmung und nicht andersrum.


Das bekommst Du mit einem Buttplug mit Pumpe:

Anale Stimulation.
Flexibler Durchmesser.
Frei wählbare Intensität.

Zu den Buttplugs >

Anal Produkte


Anal Gleitmittel

Für Analsex brauchst Du auf jeden Fall ein Gleitmittel. Alles andere könnte recht schmerzhaft werden. Am besten benutzt Du ein leicht betäubendes Anal Gleitmittel. Wenn Du es mit einem Buttplug verwendest, solltest Du ein Gleitmittel auf Wasserbasis nutzen.

Zu den Anal Gleitmitteln >


Anal Relax Produkte

Spezielle Produkte für Analsex helfen Dir, den Anus zu entspannen. Damit kannst Du eventuell Schmerzen und Verkrampfungen vorbeugen. Es gibt einige Anal Gleitmittel mit betäubender Wirkung, ebenso auch Sprays. Die meisten Produkte sind auf Wasserbasis, so dass Du sie ganz ohne Bedenken auch mit Kondom verwenden kannst.

Zu den Anal Relax Produkten >


Wir hoffen, wir konnten Dir ein paar Fragen beantworten und Dir bei der Wahl Deines zukünftigen Buttplugs behilflich sein. Wir wünschen Dir auf jeden Fall ganz viel Spaß damit!